WIR

 

... lieben es, unsere Begeisterung für die Tiefe und Schönheit der meditativen Künste mit unseren Schülern zu teilen.

Natürlichkeit, Herzlichkeit und Momente der Stille sind dabei die essentiellen Pfeiler unserer Unterrichtsstunden.

 

 

We just love Movement in the Moment of Body, Heart & Soul.


 

Diana Richter

Diana liebt die Vielfalt von achtsamen Bewegungen. Daher hat sie sich neben ihrer langjährigen Yoga-und Qi Gong-Tätigkeit auch intensiv mit Tanz auseinandergesetzt. In ihren Yoga-Klassen fühlen sich Anfänger und geübte Yogis gleichermaßen wohl. Spielerisch verbindet sie Elemente des Hatha Yoga, Vinjasa Yoga und Yin Yoga.

 

Seit mehr als fünfzehn Jahren unterrichtet Diana ganz unterschiedliche Adressatengruppen und bildet sich kontinuierlich auf Retreats und Fortbildungen im In- und Ausland weiter.

2014 beendete sie erfolgreich ihr Studium der Erziehungs- und Theaterwissenschaften mit dem Bachelor of Arts (B.A.) an der RUB mit dem Schwerpunkt "Tanz und Bewegung".

 

Torsten Schiz

Torsten lebt seit früher Kindheit seine ununterbrochene Begeisterung für fernöstliche Kultur und Lebensweisheit. Im Alter von vierzehn Jahren begann er, sowohl japanisches Jiu Jitsu als auch chinesisches Taiji Quan und Qi Gong zu erlernen, und kann auf eine eigene Unterrichtserfahrung von nahezu dreißig Jahren zurückgreifen. Seit 2001 besuchte er bisher über 35 mehrwöchige Meditations-Retreats und ist seitdem auch offizieller Lehrer der EWTC (European Association for Traditional Wu Tai Chi Chuan).  

 

2004 beendete Torsten erfolgreich das Studium der Sportwissenschaft an der Ruhruniversität Bochum mit den Schwerpunktfächern Bewegungslehre und Sportmedizin.